AbnehmHero

Kostenloser Ratgeber

Die Besten Übungen
um fit zu werden

Die 5 größten Fehler nach dem Training

Disziplin und Durchhaltevermögen sind im Fitness und Kraftsport unerlässlich. Was viele Menschen an Zeit in ihren Trainingsplan stecken, lassen sie allerdings in der Phase nach dem Training aus. "Der Muskel wächst nur in der Ruhephase" ist hier nur einer der vielen wertvollen Tipps, die man beachten sollte.
Ich habe für dich die 5 größten Fehler gesammelt, die du nach dem Training vermeiden solltest.

Schau dir den Blogpost als Video an

Nummer 1: Fehler nach dem Training Du vergisst dein Cooldown

Nummer 1: Fehler nach dem Training

Das das Aufwärmen vor dem Training wichtig ist, weiß momentan jeder. Doch umso mehr Leute vergessen das Cooldown, nach dem Training. Die Konsequenz: Der plötzliche Fall des Blutdrucks kann Schwindelgefühle verursachen bis hin zur Ohnmacht.
Nach einem harten Workout braucht der Körper eine optimale Regeneration, damit die Muskulatur sich optimal entwickeln kann. Diese Regeneration fängt bei dem Cooldown an, das rund 5-10 Minuten dauern sollte. Das Cooldown normalisiert die Atem- und Herzfrequenz und bringt die Körpertemperatur wieder auf eine normale Höhe. Die Muskulatur entspannt sich, der Blutdruck sinkt und der Körper beginnt mit einer optimalen Regeneration.

Nummer 2: Fehler nach dem Training Sportgetränke

Nummer 2: Fehler nach dem Training

Man sieht nur allzu häufig, das Athleten nach dem Workout ein Sportgetränk konsumieren. Allerdings enthalten die meisten davon eine Menge Kalorien, Zucker und sind zudem nicht gerade billig. Die verbrauchte Energie bzw. den Flüssigkeitsverlust solltest du stattdessen mit ausreichend Wasser oder einem Snack wieder auffüllen.
Dieser Snack ist low carb, das bedeutet er enthält wenig Kohlenhydrate und dafür umso mehr Eiweiß.

Nummer 3: Fehler nach dem Training Nicht duschen oder umziehen

Nummer 3: Fehler nach dem Training

Im Fitnessstudio berühren hunderte Menschen am Tag die Geräte und Stangen im Freihantelbereich ohne dass diese desinfiziert werden. Dadurch bilden sich viele Keime, mit denen du in Berührung kommst. Das deine Sportkleidung am Ende des Workouts davon betroffen ist, ist kann man im Prinzip nicht vermeiden. Deswegen solltest du direkt nach einem Workout im Fitnessstudio duschen und deine Sachen wechseln. Auch wenn du nicht duschen solltest, ist immer umziehen angesagt.

Nummer 4: Fehler nach dem Training Cheatday nach Training

Nummer 4: Fehler nach dem Training

Du willst dich nach einem erfolgreichen Workout ordentlich belohnen? Kein Problem, aber pass auf, dass du nicht übertreibst. An diesem Punkt fangen viele an ihre Resultate zu überschätzen und die eben verbrauchten Kalorien nicht richtig einzuschätzen. Sie fangen an eine Pizza oder Burger zu bestellen und schießen somit weit über ihren Bedarf hinaus.

Nummer 5: Fehler nach dem Training Essen auslassen

Nummer 5: Fehler nach dem Training

Genauso falsch ist es aber, gar nicht zu Essen. Hiermit wollen die meisten Menschen das effektive Training vom Tag nicht wieder kaputt machen. Hier liegt allerdings ein Denkfehler, denn NICHTS zu essen versorgt den Körper nicht mit den Nährstoffen die er braucht um sich zu regenerieren. Hier gilt es, immer den perfekten Ausgleich zu finden und sich seinen körperlichen Zielen bewusst zu sein.

Vermeide diese 5 Fehler und du wirst mehr Resultate aus deinem Training ziehen, weniger Verletzungen erleiden und schneller deine körperlichen Ziele erreichen.

 

Was wäre, wenn es einen Weg gäbe, wie Du in nur 30 Minuten am Tag in sehr kurzer Zeit Deinen Körper neu erschaffen könntest? ......wie viel besser ginge es Dir?"

Die 30-Tage Pilates-Challenge  Nach 10 Std. spürst Du einen Unterschied, nach 20 Std. siehst Du einen Unterschied und nach 30 Std. hast Du einen ganz neuen Körper. Die 30-Tage Challenge ist ein Kurs mit 30 Videos für ein tägliches Training vom absoluten Profi angeleitet.

 

Solltest du Fragen haben, zöger nicht mich zu kontaktieren :),
Alex, dein Fitnesscoach

Du hast es satt dich unwohl in deiner Haut zu fühlen?

Wenn du Probleme dabei hast fit zu werden und deine Traumfigur zu erreichen, dann solltest du unseren Abnehmguide 2.0 ausprobieren. Du erhältst das komplette Wissen und die Erfahrungen des gesamten AbnehmHero Teams, erfährst wie du erfolgreich abnimmst und bekommst einen 12 Wochen Trainingsplan um wieder richtig fit zu werden. Das Komplett-Set wird dir dabei helfen, deinen Körper zu straffen und dein Traumgewicht in kürzester Zeit zu erzielen!

Alex, dein Fitnesscoach

Mein Name ist Alex und ich bin 25 Jahre jung. Mein Weg zur körperlichen Fitness begann, als ich 17 Jahre alt war und nur 60 kg auf einer Körpergröße von 1.70m wog. Heute habe ich mein Traumgewicht von 90kg erreicht und fühle mich fitter denn je. Ich veröffentliche wöchentlich die besten Artikel zum Thema Fitness und Muskelaufbau, um auch dich in Topform zu bringen.

Kostenloser Ratgeber

Die Besten Übungen um fit zu werden

KOMMENTARE

Schreibe einen Kommentar

Wir möchten dir helfen

Tritt unserer kostenlosen
AbnehmHero Gruppe bei